Kinderchor St. Anton

Kinderchor

Erlernen der Sprache des Herzens durch Freude am Singen
Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Großeltern,
herzliche Einladung zum Schnuppern beim Kinderchor! Sie können auch die Großeltern schicken oder ohne Ihr Kind kommen! 
 
 Schnupperproben: Pfarrsaal St. Anton, Mundingstrasse 7,
Mittwoch, 10. April 2024 von 15.30 Uhr – 16.15 Uhr
Mittwoch, 10. Mai 2024 von 15.30 Uhr – 16.15 Uhr
Am 30. März 2024 singen wir um 17.00 Uhr bei der Kinderosterfeier in der Antonskirche. Sie können gerne zuhören, alle anwesenden Kinder dürfen danach im Garten Osternester suchen!
 
Info zur Kinderchorarbeit im Antonsviertel:
Sehr geehrte Eltern, liebe Kinder,
das Singen fördert die Persönlichkeitsentwicklung. Telemann sagt: „Singen ist das Fundament zur Musik in allen Dingen.“ Goethe sieht in „Wilhelm Meisters Wanderjahre“ den Gesang als Grundlage und Ausgangspunkt jeglicher Erziehung und Bildung. Derartige Äußerungen zum Wert des Singens lassen sich quer durch die Kulturen finden. In dem Maße, wie Kinder lernen, sich singend auszudrücken, erlangen sie nicht nur entscheidende Grundlagen für eine spätere musikalische Bildung, sondern sie erlernen mit dem Singen eine für Ihre Persönlichkeitsentfaltung durch nichts zu ersetzende nonverbale Sprache des Herzens.
 
Kinderchor, Anmeldung 2024
(Die Anmeldung ist auch während des Chorjahres in den Proben möglich)
Pfarrsaal St. Anton, Mundingstr. 7, Augsburg
 
Kinderchor I             Kinder von 4 Jahren bis zur 2. Klasse
Anmeldung             11.09.24 von 14.45 Uhr – 15.30 Uhr
1. Chorprobe           am 18.09.24 um 14.45 Uhr – 15.20 Uhr
 
Kinderchor II           Kinder ab der 3. Klasse   
Anmeldung             11.09.24 von 15.30 Uhr – 16.15 Uhr
1. Chorprobe           am 18.09.24 um 15.30 Uhr – 16.15 Uhr
 
Kinderchorproben: „Voll Vergnügen gehen die Kinder jeden Mittwoch zur Chorprobe, die unter der Leitung von Stefan Nerf einmal wöchentlich stattfindet. Eine willkommene Abwechslung zum Kindergarten- und Schulalltag! Mit dem Klavier werden die Kinder auf neue Melodien, Rhythmen und Lieder eingestimmt. Von lustigen Gesangsübungen bis hin zu melodischen und religiösen Kinderliedern ist alles drin. Fröhlich trällernd kommen sie aus der Chorstunde zurück und beim Abholen spürt man jedes Mal die positive Atmosphäre, welche sie beim gemeinsamen Singen erleben. Das Gemeinschaftsgefühl, das die Kinder jeden Mittwoch erfahren, findet immer wieder seinen Höhepunkt in gemeinsamen Auftritten bei Gottesdiensten und geistlichen Konzerten in der Kirche St. Anton. So ist das Weihnachtssingen z. B. jedes Jahr ein wunderbares und einprägsames Erlebnis für die Kinderchorkinder.“ Bettina Mazenik
 
 
Chorleiter Stefan Nerf
 
Stefan Nerf wirkt seit 1993 als Chordirektor und Organist in der Stadtpfarrkirche St. Anton Augsburg. Mit dem Ensemble Choro d'Arte hat er viele bedeutende Oratorien und ein großes Repertoire an a cappella Werken in Konzerten und Gottesdiensten aufgeführt. Er leitet außerdem die Chorgemeinschaft St. Anton und die Scola. Mit großer Freude führt er die Kinderchöre hier im Antonsviertel. Stefan Nerf ist u.a.. Dozent für Chorleitung und Referent für neue geistliche Musik.
Wir verwenden Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.